19.11.2019 Regionaldialog „Deutschland gründet“

Wer als Unternehmen die Märkte der Zukunft erobern will, muss neue Wege gehen. Die Digitalisierung erfordert die Veränderung vorhandener Denkmuster. Der deutsche Mittelstand und Start-ups stehen beide für Innovation und Unternehmergeist, aber beide leben oft noch in verschiedenen Welten und Arbeitskulturen. Das Start-up und Unternehmerforum möchte zukünftig in der Region Emsland neue Impulse geben und Netzwerke zwischen lokalen Unternehmern und regionalen und überregionalen Netzwerken aus der Start-up Szene, Branchenexperten und Investoren vermitteln, um zwischen diesen beiden Gruppen zu vermitteln und neue Denkanstöße und Netzwerke zu schaffen.

Programm

15:30 Uhr
Ankunft/ informeller Austausch

16:00 Uhr
Begrüßung
Claudia Simon, Ministerialdirigentin im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung. Abteilungsleiterin Mittelstand sowie Mittelstandsbeauftragte

16:10 Uhr
„Gründungsoffensive GO!“: Menschen in Deutschland für die Gründung motivieren
Dr. Matthias Köhler, Ministerialdirigent im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Leiter der Unterabteilung für Mittelstands- und Gründungsfinanzierung, Inlandsbürgschaften

16:20 Uhr
Blitzlichter „Wir sind Ihre regionalen Gründungsunterstützer“
Oldenburgische IHK, HWK Oldenburg, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Landkreis Oldenburg, Investitions – und Förderbank Niedersachsen – NBank, Gründungs- und Innovationszentrum (GIZ) der Universität Oldenburg, TGO  mit dem GO! Start-Up Zentrum, ExistenzgründungsAgentur für Frauen (EFA), Gründerplattform (KfW/BMWi)

17:55 Uhr
Aktivitäten des RKW Kompetenzzentrums zu Gründungen
Prof. Dr. Simone Chlosta, RKW Kompetenzzentrum, Leiterin Fachbereich Gründung und Innovation

ab 18:00 Uhr
Abschluss der Veranstaltung und Get Together

Alle relevanten Daten auf einen Bick

 

Wann? Dienstag, 19. November 2019 von 15:30 bis 18:00

Wo? Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg (TGO), Marie-Curie-Straße 1, 26129 Oldenburg

Tickets? kostenfrei, Anmeldung unter folgendem LINK

Veranstalter? RKW Kompetenzzentrum, Dr. Noemí Fernández Sánchez, Tel.: 06196 495-3523, E-Mail: sanchez(at)rkw.de