21.02.2019 – Startup Fail Night

Scheitern ist Standard. Die Hälfte aller neu gegründeten Unternehmen verschwindet in den ersten fünf Jahren wieder vom Markt. Über die Unternehmer/innen selbst sagt das erst einmal wenig aus. Selbst Henry Ford, Walt Disney und Steve Jobs scheiterten zunächst mit Startups, bevor sie ganze Branchen revolutionierten und Weltunternehmen aufbauten. Sie haben aus ihren Fehlern gelernt. In Deutschland fehlt jedoch immer noch eine Kultur der zweiten Chance. Weiterlesen

20.02.2019 – Vortrag: Frauen.Wirtschaft.Erfolg – Female Entrepreneurship

40% aller Existenzgründungen werden von Frauen unternommen, 14,6% beträgt der Anteil der Gründerinnen bei Start Ups und 80% aller Kaufentscheidungen werden von Frauen getroffen. Diese Zahlen zu untersuchen, in Relation zu setzen und mit Forschungsergebnissen zu füllen ist die Aufgabe des Forschungsbereichs „Female Entrepreneurship“ der Uni Oldenburg.

Weiterlesen

12.02.2019 – Innovation Bremen-Nord: gemeinsam Neues schaffen

Gemeinsam Ideen entwickeln und Neues schaffen: Das Diskussionsforum „Innovation Bremen-Nord“ will die Gründung eines Innovationsnetzwerks in Bremen-Nord anregen. Zusammen mit dem Wirtschafts- und Strukturrat Bremen-Nord und der Jacobs University Bremen laden wir Euch zum Ideenaustausch und zur Planung der ersten Schritte auf dem Campus der Jacobs University ein. Weiterlesen

11.02.2019 – Social Entrepreneurship Abend Bremen

Soziales Unternehmertum in Bremen erleben und gestalten! Egal, ob ihr einfach mal etwas über dieses spannende Thema lernen wollt, Leute zum Vernetzen sucht oder euer eigenes Gründungsvorhaben umsetzen möchtet. Hier könnt ihr alles bekommen!

Weiterlesen

11.02.2019 – StartUp-Workout – Bewerbungsdeadline

Bist du fit für dein StartUp und ist dein StartUp fit für den Markt? Die Veranstaltungsreihe StartUp-Workout erleichtert deinen Unternehmensstart! Referenten aus der Praxis geben dir Input, um aus deiner Idee ein konkretes Geschäftskonzept zu entwickeln. Du profitierst vom Feedback der Kleingruppe und des Referenten und erhältst Antworten auf deine Fragen. Weiterlesen

17.01.2019 – Schotterweg Crowdfunding-Workshop in Bremerhaven

Startschuss fürs neue Jahr:

Das Schotterweg-Team lädt am 17. Januar 2019 zum ersten Schotterweg-Workshop für Starter im neuen Jahr ein. In dem dreistündigen Workshop in Bremerhaven bekommen Projektstarter alles an die Hand, um ihre Crowdfunding-Kampagne zu starten. Der Workshop ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt.

Weiterlesen

17.01.2019 – Kunst und Kohle

„Im Grunde ist ein Diamant nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte!“
Wir laden euch zu unserem Kunst & Kohle Event ein.
Einem Abend an dem sich Kunst und Kohle treffen und sich alle gemeinsam am Schleifprozess beteiligen. Weiterlesen

10.12.2018 – Innovation: Erfolgscodes der Regelbrecher!

Ein inspirierender Business-Reisebericht: Gerriet Danz hat im Silicon Valley die Erfolgsstrategien internationaler Innovationsführer erforscht. Was können Mittelständler von Apple, Google & Co. lernen? Wie profitieren Konzerne von den wilden Ideen blitzschneller Startups? Erfahren Sie, warum man an der US-Westküste als gescheiterter Unternehmer an Kreditwürdigkeit gewinnt. Und warum viele Welterfolge mit einem „Nein!“ beginnen.

Weiterlesen

10.12.2018 – Social Entrepreneurship Abend Bremen

Soziales Unternehmertum in Bremen erleben und gestalten!

Egal, ob ihr einfach mal etwas über dieses spannende Thema lernen wollt, Leute zum Vernetzen sucht oder euer eigenes Gründungsvorhaben umsetzen möchtet. Hier könnt ihr alles bekommen! Wir freuen uns auf den Abend!

Weiterlesen

06.12.2018 – Social Entrepreneurship: Idee & Beispiele

Unternehmen haben Geld, aber kein Gewissen. Vereine viel Idealismus, aber wenige Ressourcen. (Wie) Lassen sich diese Probleme durch einen Kombination lösen? Es gibt immer mehr Organisationsgründungen, die eine positive gesellschaftliche Wirkung und unternehmerische Ansätze miteinander verbinden möchten. Fabian Oestreicher (Hilfswerft gGmbH) stellt Social Entrepreneurship (Gesellschaftliches Unternehmertum) und inspirierende Beispiele vor. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Diskussion in gemütlicher Atmosphäre.

Weiterlesen