Beiträge

Startup TIOLI gewinnt 5.000 EUR bei der innovate! 2018

Im Rahmen der Osnabrücker „Innovate“, einem Kongress für Startups, Studierende und Mittelständler, wurde am 15.11.2018 das Startup „Tioli“ mit seiner App „Take it or leave it“ prämiert. Neben den Live-Pitches sowie einem bunten Rahmenprogramm wurde der ebenfalls mit 5.000 Euro dotierten Campus Award sowie ein Unternehmensaward verliehen.

Weiterlesen

Cellumation gewinnt Pitch-Wettbewerb beim 35. Deutschen Logistik-Kongress

Das Bremer Start-up Cellumation hat sich bei einem Pitch-Wettbewerb während des Deutschen Logistik-Kongresses in Berlin mit großem Abstand gegen ein hochkarätiges Bewerberfeld durchgesetzt. Das junge Unternehmen gewann mit einer Idee einer multidirektional arbeitenden, aus vielen Einzelmodulen bestehenden Sorterlösung „Celluveyor“.

Das flexibel einsetzbare Förder- und Positioniersystem basiert auf dem Ansatz der zellularen Fördertechnik. In den kleinen sechseckigen Modulen befinden sich speziell angeordnete Räder, die jeweils einzeln und gezielt angesteuert werden. So können mehrere Objekte gleichzeitig und unabhängig voneinander auf beliebigen Bahnen bewegt und positioniert werden. Celluveyor erledigt komplexe Materialflussaufgaben auf kleinstem Raum. Das System sei bereits erfolgreich in Produktion und Logistik getestet worden, berichtete CEO Hendrik Thamer. Im Frühjahr starte bereits der Realbetrieb.

Sechs junge Firmen waren mit sehr unterschiedlichen Lösungen zum Pitch angetreten. Die Bandreite reichte dabei von einer hochflexiblen Tourenplanung mit Unterstützung von künstlicher Intelligenz (XTL Kommunikationssysteme) über ein vielfältig nutzbares Mikro-Hub-Konzept für die letzte Meile (Smart Mile Solutions) bis hin zu einem Dohnenprojekt (Skycart), bei dem Pakete verschiedener Größen, mithilfe eines Universal-Adapters angedockt, mit ein und derselben Drohne befördert werden können.

Und auch die digitalen Ansätze kamen nicht zu kurz: Hier pitchten mit Patrick Theobald vom Start-up Peakboard und Max Lock von Fleet Logistics zwei Anbieter von Datenintegrations-Lösungen. Während bei Peakboard eine Blackbox die zentrale Komponente ist, ist es bei Fleet Logistics die Web-Plattform.

Ein interessanter Aspekt der Start-up-Sequenz war, dass sich die Beteiligten trotz der Wettbewerbssituation im Pitch intensiv mit den Geschäftsmodellen und Vorstellungen der anderen Teilnehmer auseinandersetzten. So nutzten Frank van Os vom Start-up Smart Mile Solutions und Lucas Wrede von Skycart die Gelegenheit, über eine mögliche Kombination der beiden Ideen nachzudenken. Denkbar sei etwa eine Erweiterung der Micro-Hubs von Smart Mile Solutions für die Belieferung mit Pakete und Päckchen per Drohne. So ließen sich beispielsweise besonders eilige Sendungen in das Konzept der Multi-User-Paketstationen einbinden.

Quelle: Deutsche Verkehrs-Zeitung

Ankerkraut und Valispace als Landessieger beim KfW Award Gründen 2018

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) wurden am 11. Oktober in Berlin die Preise des KfW Award Gründen 2018 vergeben. Bei der moderierten Preisverleihung wurden 16 Landessieger, ein Bundessieger und ein Sonderpreis vergeben. Als Preisträger für Niedersachsen wurde Ankerkraut und für das Bundeland Bremen Valispace mit jeweisl 1.000 Euro ausgezeichnet.

Weiterlesen

Gewinner des Bremer Startup-Wettbewerbs CAMPUSiDEEN stehen fest

Beim Startup-Wettbewerb CAMPUSiDEEN der Hochschulen im Land Bremen stehen die Gewinner in den beiden Kategorien „Geschäftsideen“ und „Businesspläne“ fest: Vier von sechs sind von der Universität Bremen. Im Vordergrund der Siegerprojekte stehen Ideen für mehr Nachhaltigkeit und digitale Assistenzsysteme. Am 19. September wurden die Preise im Gesamtwert von 15.000 Euro im Rahmen einer feierlichen Verleihung verliehen.

Weiterlesen

Bewerbung für den NordWest Award 2018 gestartet

Die Metropolregion Nordwest sucht die besten Ideen, Initiativen, Projekte und Produkte, die ihren Beitrag zur Weiterentwicklung der Region NordWest leisten. Der NordWest Award ist mit Geldpreisen im Gesamtwert von 30.000 Euro für die drei besten Bewerbungen ausgeschrieben. Zudem wird erstmalig in 2018 zusätzlich der mit 10.000 Euro dotierte GesundheitsAward Nordwest verliehen.

Jetzt noch schnell bis zum 15.01.2018 bewerben!

Weiterlesen

Lipro Energy mit Gründerpreis des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums ausgezeichnet

Am 04. Dezember wurden die „DurchSTARTer“ des Jahres 2017 in Hannover prämiert. Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium verleiht diesen Award seit 2009 im zweijährigen Turnus an herausragende Gründerpersönlichkeiten in Niedersachsen. Das Oldenburger Team von der LIPRO Energy GmbH & Co. KG wurde von der Universität Oldenburg und der Oldenburgischen IHK vorgeschlagen und für seine innovative Idee mit dem 2.000 Euro dotierten Sonderpreis in der Kategorie „Green Economy“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

Bremer Gründungsideen erfolgreich bei SMART TECH TROPHY 2017

Bremen, 16.11.2017. Die Gewinner der diesjährigen SMART TECH TROPHY, 2017 stehen fest: Das freiburger Sieger-Startup ENIT Energy Systems um Philipp Garburg überzeugt mit einer Software, die alle Energiearten auswertet und die exakte Möglichkeit zur Analyse und Reduktion von Energiekosten bietet. Auf Platz 2 folgt Kai Meissner mit seiner Idee eines stationsunabhängigen Pedelec-Entleihsystem in Bremen (eMotum). Platz 3 ging an den Bremer Christoph Schroeder von Sparks Routine, der mit seiner App Gelegenheitssportler zum regelmäßigen Training motiviert. Zudem kürte das Publikum Christophs Gründungsidee zum, mit 1.000 Euro dotierten, „Best Pitch“.

Weiterlesen

SeedForward gewinnt StartGreen Award 2017

Das oldenburger Startup SeedForward hat beim diesjährigen StartGreen Award in Berlin die Fachjury überzeugt und in der Kategorie „Gründungskonzepte“ gewonnen. Das Team um Jan Ritter (links) und Jacob Paul Bussmann (rechts) hat ein nachhaltiges Verfahren zur Saatgutbeschichtung entwickelt. Damit können Pflanzen ohne Einsatz von Chemie vor Schädlingen und Krankheiten geschützt werden.

Weiterlesen