28.-30.10.2020 – Social Innovation Camp

Für Studierende, Promovierende und (Gründungs-) Interessierte aus der Region Weser-Ems


Bildungsinnovationen für die Zukunft!

Im Social Innovation Camp entwickeln die Teilnehmenden soziale Innovationen, neue Lösungen und nachhaltige Geschäftsmodelle für den Bereich Bildung. Es geht mit Unterstützung der Hilfswerft gGmbH (Link) in nur drei Tagen von 0 auf 100, die Teilnehmenden brauchen dafür keine konkrete Idee mitzubringen. Dank Teamarbeit und der Anwendung verschiedener Kreativitätstechniken werden Probleme konkretisiert und möglichen Lösungsansätzen erarbeitet – bis hin zu einem Geschäftsmodell.
Impulsvorträge durch Expert_innen aus der Praxis inspirieren die Teams. Außerdem präsentieren Referent_innen aktuelle Herausforderungen, Finanzierungsformen und Business-Modelling-Tools.

Zum Abschluss stellen sich die Teams in einem Pitch einer Jury und erhalten die Chance auf den Innovation(s)Preis 2020!

Weitere Informationen und ein detailliertes Programm findet Ihr hier.

Der Innovation(s)Preis der IHJO wird durch eine Fachjury an erfolgversprechende Innovationsprojekte vergeben. 2020 findet die Prämierung erstmalig im Rahmen des Social Innovation Camps statt und zielt darauf ab, das aussichtsreichste Projekt weiter zu fördern.

Das Social Innovation Camp ist auf 30 Plätze begrenzt. Diese werden in Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Anmeldungen sind bis zum 14.10.2020 online über das Anmeldeformular möglich.

Alle relevanten Daten auf einen Blick

Datum: Mittwoch, 28.10. von 13 Uhr bis Freitag, 30.10.2020 17 Uhr

Ort: online

Tickets: Anmeldung unter folgendem LINK

Veranstalter: Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!