Preisgelder, Publicity, Kontakte und vieles mehr

Jeden Monat stellen wir dir eine Übersicht aktueller regionaler sowie bundesweiter Wettbewerbe für Gründer/Innen und Startups im Nordwesten vor. Auch im Juni und Juli gibt es einiges zu gewinnen!

Gründerwettbewerbe sind eine tolle Möglichkeit, eine Geschäftsidee auszuarbeiten und einzureichen. Unabhängig davon, ob man prämiert wird, gewinnt man auf jeden Fall an Erfahrung, Feedback und kann sein Netzwerk ausbauen. Auch für junge Unternehmen, die bereits am Markt sind, gibt es eine Vielzahl an Wettbewerben, mit denen zumeist die mediale Aufmerksamkeit massiv gesteigert werden kann und sich neue Kooperationspartner akqurieren lassen.

In der folgenden Übersicht haben wir relevante Daten zu Gründerwettbewerben zusammengetragen. Die jeweilige Zeitangabe bezieht sich auf die Bewerbungsdeadline.

Next Economy Award

Gesucht werden Startups und junge Organisationen (nicht älter als 5 Jahre), die mit innovativen Geschäftsmodellen für soziale und ökologische Verbesserungen sorgen und damit die „nächste“, die nachhaltigere Wirtschaft mitgestalten wollen. Link.

Regionaler Bezug: Deutschland

Themenfokus: Nachhaltigkeit

Phase: Businessplanphase

Preisgeld/Sachpreise: nein / ja

0Tage0Stunden0Minuten

Healt-i Award

Junge Talente, Startups und Unternehmen mit Ideen für ein smartes Gesundheitswesen werden prämiert. Die Gewinner profitieren u.a. von medialer Präsenz und Gratulationsanzeige im Handelsblatt. Hier gehts zum Link.

Regionaler Bezug: Deutschland

Themenfokus: Gesundheitswesen

Phase: Ideenphase

Preisgeld/Sachpreise: nein / ja

0Tage0Stunden0Minuten

Gründerpreis Nordwest

Diese Auszeichnung wird für vorbildhafte Leistungen bei der Entwicklung von innovativen und tragfähigen Geschäftsideen sowie für den Aufbau neuer Unternehmen verliehen. Zudem gibt es einen Sonderpreis für Kleingründer. Hier gehts zum Link.

Regionaler Bezug: Westniedersachsen

Themenfokus: keiner

Phase: Ideen- und Wachstumsphase

Preisgeld/Sachpreise: 4.750 EUR / nein

0Tage0Stunden0Minuten

SENovation Award

Teilnahmeberechtigt sind Gründungsinteressierte und Startups (nicht älter als 3 Jahre), die Angebote speziell für ältere Menschen oder altersunabhängige Lösungen entwickelt bzw. mit einer bewussten Ansprache von Älteren verbinden. Hier gehts zum Link.

Regionaler Bezug: DACH-Region und Liechtenstein

Themenfokus: Senioren

Phase: Businessplan- und Wachstumsphase

Preisgeld/Sachpreise: 10.000 €/ ja

0Tage0Stunden0Minuten

Bio-Gründer Wettbewerb

Der Wettbewerb richtet sich an Gründer aus der Agra-/Ernährungswirtschaft sowie verwandten Branchen. Einzureichen ist lediglich eine maximal sechsseitige Ideenskizze, die von einer Fachjury bewertet wird. Es winken Geld- und Sachpreise i.H.v. 7.000 EUR. Link.

Regionaler Bezug: Deutschland

Themenfokus: Agrarwirtschaft, Ernährung, Biotechnologie, Biochemie und verwandte Branchen

Phase: Ideen- und Businessplanphase

Preisgeld/Sachpreise: 7.000 EUR / inkludiert

0Tage0Stunden0Minuten

KfW Award Gründen

Bewerben können sich Unternehmer in den ersten fünf Jahren ihrer Geschäftstätigkeit oder der Unternehmensnachfolge. Prämiert wird ein Unternehmen je Bundesland und ein Bundessieger. Zusätzlich gibt es einen Sonderpreis für Social Entrepreneurship und einen Publikumspreis. Link.

Regionaler Bezug: Deutschland

Themenfokus: keiner

Phase: Wachstumsphase

Preisgeld/Sachpreise: 35.000 EUR / nein

0Tage0Stunden0Minuten

WECONOMY

WECONOMY sucht innovative, technologieorientierte Start-ups mit mindestens einer Gründerin im Team und bringt diese mit etablierten Unternehmen zusammen. Die Gewinner erhalten Unterstützung zur Weiterentwicklung des Business-Modells von deutschen Top-Managern. Link.

Regionaler Bezug: Deutschland

Themenfokus: offen

Phase: Businessplanphase

Preisgeld/Sachpreise: nein / ja

0Tage0Stunden0Minuten

CAMPUSiDEEN

Der Gründerpreis richtet sich speziell an Studierende, MitarbeiterInnen und Alumni von Hochschulen aus dem Bundesland Bremen, die sich in den Kategorien „Geschäftsideen“ und „Businesspläne“ bewerben können. Hier gehts zum Link.

Regionaler Bezug: Bremen und Bremerhaven

Themenfokus: offen

Phase: Ideen- und Businessplanphase

Preisgeld/Sachpreise: 20.000 EUR / ja

0Tage0Stunden0Minuten

The Spark

Der Deutsche Digitalpreis “The Spark” wird dieses Jahr für Startups vergeben, die sich mit Net Zero Tech der Mission „Klimaneutralität“ verpflichtet haben und Technologien für eine emissionsfreie Zukunft entwickeln. Hier geht´s zum Link.

Regionaler Bezug: DACH-Region

Themenfokus: Nachhaltigkeit

Phase: Wachstumsphase

Preisgeld/Sachpreise: nein / ja

0Tage0Stunden0Minuten

Darboven IDEE-Förderpreis

Der Hamburger Kaffeeröster Albert Darboven zeichnet seit 1997 Unternehmensgründungen von Frauen aus. Dabei werden drei Preisträgerinnen mit insgesamt 65.000 Euro prämiert. Hier gehts zum Link.

Regionaler Bezug: Deutschland

Themenfokus: offen

Phase: Wachstumsphase

Preisgeld/Sachpreise: 65.000 EUR / nein

0Tage0Stunden0Minuten

Haftungsausschluss: Alle Angaben wurden sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts übernehmen wir keine Gewähr. Für unverlangt zugesendete Manuskripte, Fotografien, Grafiken oder Ähnliches wird keine Haftung übernommen.